Home          Leistungen          Auftragserteilung           Kosten          Verbrauchertipps          Vita          Kontakt

                                                                                                     für Gerichtsgutachten        für Privatgutachten       Sicherheitsberatung

 AGB       Impressum

 
 

Die Berechnung der Kosten richtet sich nach dem Auftraggeber. Wird das Forensische Sachverständigenbüro seitens des Gerichts, einer Staatsanwaltschaft oder durch einen Gerichtsvollzieher beauftragt, findet das Justizvergütungs- und entschädigungsgesetz (JVEG) Anwendung. Hier werden feste Entschädigungen veranschlagt. Die hierbei anfallenden Kosten finden Sie unter dem oben aufgeführten Verweis für Gerichtsgutachten.
Einige freie Sachverständige wollen auch eine besondere Vergütung vereinbaren und berufen sich gegenüber den Gerichten auf § 13 JVEG. Wir nicht !

Bei einer Auftragserteilung unserer Sachverständigen für den Privatbereich oder für Versicherungen, gelten gesonderte Vergütungssätze, die aber an die Sätze für Gerichtsgutachten angepasst sind. Falls Sie sich hier einen Überblick verschaffen wollen, so wählen Sie den obigen Verweis für Privatgutachten.

 

Die Kosten für private Sicherheitsberatungen finden Sie unter der Rubrik Sicherheitsberatung.

 

 
 
Forensisches Sachverständigenbüro Braune   |  Freiherr-vom-Stein-Str. 22  |   D-28844 Weyhe  |   Tel. +49 (0)421 / 5170 5717   |    eMail: mail@einbruchhilfe.de